Fanmobil begleitet 05-Team

Jörg Schneider. Mainz.
Fanartikel, Eintrittskarten im Vorverkauf und vieles mehr: Der FSV Mainz 05 hat beim Heimspiel gegen den FC Bayern München erstmals sein neues 05er Fanmobil präsentiert. Der Verkaufswagen auf Opel-Basis begleitet den Bundesligisten künftig bei allen Heim- und Auswärtsspielen in der Bundesliga sowie bei diversen Veranstaltungen.

Die Fankurve macht mobil – und das künftig in jeder Hinsicht: Der FSV Mainz 05 hat zum Heimspiel gegen den FC Bayern München seinen neuesten Zuwachs in der 05-Familie präsentiert - das 05er Fanmobil. Der im 05-Design gestaltete Verkaufswagen auf technischer Basis eines Opel Movano, der in den vergangenen Wochen fachmännisch aufbereitet worden ist, begleitet die Mainzer künftig auf Schritt und Tritt bei den Heim- und Auswärtsspielen sowie bei vielen Veranstaltungen in der Region.

Im 05er Fanmobil erhalten die Fans künftig unterwegs eine Auswahl aus dem Fanartikel-Sortiment, aber auch Eintrittskarten zu den folgenden Spielen der Nullfünfer. Das 05er Fanmobil ist durch das überdimensionale druckluftgesteuerte 05-Trikot auf dem Dach vom weitem sichtbar. Beim Heimspiel gegen den FC Bayern zum Abschluss der Vorrunde war das neue 05er Fanmobil auf der Stellfläche vor der Coface Arena erstmals im Einsatz.

► Alle Artikel zur Szene

► Zur Startseite